Release um eine Woche verschoben

Der Release von Ni No Kuni verschiebt sich leider um eine Woche. Dies berichtet der Publisher Namco Bandai gegenüber Eurogamer.

Wer sehnsüchtig darauf gehofft hat, dass Ni No Kuni:Wrath of the White Witch, um mal den kompletten Titel zu nennen, pünktlich am 25. Januar 2013 in den Handel kommt, der wird leider enttäuscht. Hatte der Publisher Namco Bandai doch schon Goldstatus versprochen (wir berichteten), gibt es im Moment Probleme mit den Zulieferern.

Wer jetzt zurecht ein wenig erbost ist, dem schenkt Namco Bandai pünktlich zu Release den Vertrauten "Draggle" gratis dazu. Namco Bandai UK äußerte sich über Twitter folgendermaßen:

"Sadly this is an issue we no longer have control over. Our apologies. It was a difficult decision to take as our options were limited, we are sorry for the delay."

Ni No Kuni wird demnach nun pünktlich am 1. Februar 2013 in den Läden stehen. Hoffen wir, dass es zu keiner weiteren Verschiebung kommen wird.